Bremsscheibe

Antworten
Gerhard Höss
Beiträge: 116
Registriert: Mi 5. Okt 2011, 15:48
Wohnort: 87656 Germaringen

Bremsscheibe

Beitrag von Gerhard Höss » Sa 15. Jul 2017, 22:37

... was mir grad noch eingefallen ist :
Beim leicht die Vorderbremse betätigen hab ich ein kräftiges Rubbeln , das ist fast weg wenn man kräftiger zieht . Ansonsten ist die Bremse super , 16 mm HBZ , Silikonbremsflüssigkeit , die Bremse ist fast als moderne zu bezeichnen .
Ich kümmer mich sicher erst kommenden Winter um die Bremse , momentan geniess ich einfach meine TX .
Dazu brauch ich aber eine Bremsscheibe , ich weiss nicht ob es der Bremsscheibenträger ist , der unrund ist oder ob die Bremsscheibe selber verzogen ist , deshalb ne noch recht schön erhaltene sollte es sein . Sollte sich doch bei jemand von Euch im Fundus finden lassen .
Bei der Gelegenheit wär es schön wenn Ihr genauer sucht , die Doppelschelle für die Ölleitungen such ich immer noch .....
Vergaserunterteil hab ich bekommen !
Grüss Euch !

Gerhard

Schrauber
Beiträge: 18
Registriert: So 23. Feb 2014, 09:34

Re: Bremsscheibe

Beitrag von Schrauber » So 16. Jul 2017, 10:33

Guten Morgen Gerhard,
bevor Du anfängst auf Verdacht die Bremsenteile auszutauschen, wäre es sinnvoll den Seitenschlag der Bremsscheibe bzw. des Bremsscheibenträgers zu messen. Ich gehe einfach mal davon aus, das das Radlager kein Spiel hat und auch sonst am Vorderrad alles richtig montiert und festgezogen ist.

Gruß
Gerd

Gerhard Höss
Beiträge: 116
Registriert: Mi 5. Okt 2011, 15:48
Wohnort: 87656 Germaringen

Re: Bremsscheibe

Beitrag von Gerhard Höss » So 16. Jul 2017, 21:58

... danke , Gerd , natürlich mach ich das vorher .
Ich hab dann aber gern das betreffende Teil im Haus damit ich es gleich austauschen kann . Ich restaurier die Bremsscheibe , wenn ich denn eine bekomme , auch vorher . Die schaut , wenn ich sie montier so gut aus wie die , die schon montiert sind . Ich denk auch dass nur eine der Übeltäter ist , deswegen such ich nur eine .
Also , haltet Euch nur nicht zurück , Angebote werden gern angenommen . Und - die Doppelschelle nicht vergessen !
Ich grüss Euch !

Gerhard

Antworten