2 Stück TX 750 im Paket zu verkaufen, Vorarlberg

Antworten
fredi
Beiträge: 75
Registriert: So 21. Apr 2013, 13:05

2 Stück TX 750 im Paket zu verkaufen, Vorarlberg

Beitrag von fredi » Sa 18. Jul 2020, 08:30

Ich bin seit über 17 Jahren stolzer Besitzer einer Yamaha TX750. Leider bin ich in den letzten Jahren kaum dazu gekommen das Motorrad zu bewegen – meine letzte Ausfahrt ist auch schon wieder 5 Jahre her. Da ein Motorrad das nicht bewegt wird, nicht besser wird musste ich leider vor 2 Monaten auch feststellen – ich habe nach erfolgten Wartungsarbeiten (Oelwechsel, Filterwechsel… ) ein leichtes metallische Klopfgeräusch bei der Inbetriebnahme gehört. Nach entfernen der LIMA konnte ich Oelaustritt über das äußere Kurbelwellenlager feststellen – somit steht fest, dass das Kurbelwellenlager zu viel Spiel hat, das bei weiterbetreiben zu einem kapitalen Kurbelwellenschaden führen wird.
Da ich wie gesagt kaum Zeit habe die Reparatur selber auszuführen, habe ich mich entschlossen meine TX 750 eventuell abzugeben – natürlich nur an einen Halter der ein solches Motorrad schätzt und weiß wie man es behandeln muss. Zusätzlich habe ich noch eine TX 750 in zerlegtem Zustand mit einem klassischen Kurbelwellenschaden (Kurbelwelle ist vorhanden und kann aus meiner Sicht durch einen Fachmann wieder repariert werden ). Für beide Motorräder sind Papiere vorhanden ( 1x österreichische Papiere und 1x deutscher Fahrzeugbrief ). Wichtig, es werden nur beide Motorräder im Paket abgegeben.
Zum Thema Lagerschalen - ich habe noch einen neuen Satz für 2 von 3 Lagerstellen (auch für die defekte ist ein neuer Satz verfügbar - muss dann im ausgebauten Zustand beurteilt werden)

1) Modell mit Schaden am Kurbelwellenlager (österr. Zulassung)
Baujahr: 1977, Rahmen/ Motornummer: 341501132
Erstzulassung: 1977 in der Schweiz; hat eine österreichische Zulassung
Kilometerstand: 10.258Km
Anmerkung:
Motorrad hat keine Originallackierung
Benzintank ist vor Kurzem versiegelt worden
- es wurden einige Neuteile verbaut
- Zündung ist von Elektronik Sachse (ZDG 3.23)
  - Ölfilter der VT500 in Verbindung mit Umbausatz der IG TX750
    - neue Bremszangen und Beläge (vorne) - neuer Hauptbremszylinder - neue Bremsleitungen
    - neue Batterie
    - neue Antriebskette
    - Bereifung vor 5 Jahren erneuert, seither rd. 100 km gefahren
- Ersatzlager für Kurbelwelle vorhanden (Geräusche, Ölaustritt)

2) Modell zerlegt (deutscher Fahrzeugbrief):
Baujahr: 1977, Rahmen/ Motornummer: 341505415
Erstzulassung: 1977 
Anmerkung: 
- das Motorrad ist zu 95% komplett
- Benzintank wurde ebenfalls versiegelt
- Lackteile haben Gebrauchsspuren (keine Originallack)
Fehlteile sind Sitzbank und einige Kleinteile
Kurbelwellenschaden

Kontakt: Reinhard Schuler, Vorarlberg/ Email: schuler.reinhard@hotmail.com
Dateianhänge
Web TX-Exposé Schuler Reinhard.jpg
Web TX-Exposé Schuler Reinhard.jpg (219.99 KiB) 126 mal betrachtet

Antworten